Volkstrauertag 2020 in Dollenchen

Kategorie: Aktuelles

Volkstrauertag

Die derzeitige Situation und die damit verbundenen Bestimmungen machten in diesem Jahr eine Kundgebung zum Volkstrauertag mit Gedenkfeier nicht möglich. So wurde nur eine stille Kranzniederlegung durch unseren Ortsvorsteher Frank-Uwe Mittelstädt und einen Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Detlef Kalz durchgeführt. Wenn auch "Corona" einiges einschränkt, den  Gefallenenen wollte man trotzdem gedenken. Wie in jedem Jahr hatte Jagdpächter Hans Rubbert die Finanzen für den Kranz zur Verfügung gestellt.