Familennachmittag am letzten Sonntag im September

Kategorie: Aktuelles

Geplant war der Familiennachmittag vom Kinderlandverein auf dem Spielplatz. Am Samstag aber regnete es den ganzen Tag, so dass die Turnhalle dafür vorbereitet wurde. Am Sonntag gab es dann zwar keinen Regen, aber es war recht kühl. Das Spielmobil "Sonnenschein" baute seine Angebote für Kleine und Große in der großen Turnhalle auf und viele Familien probierten sich dabei aus und hatten Spaß. Da es nicht regnete, konnte das traditionelle Fußballspiel der "alten Hasen" gegen die "jungen Hüpfer" draußen auf dem Bolzplatz stattfinden. In diesem Jahr trugen die Väter den Sieg davon. Das Ergebnis ändern wir im nächsten Jahr wieder, waren sich die Nachwuchsspieler einig.